LSV-TURNEN

seit 1882

LSV-Logo

Deel-Dansers


Deel-Dansers LINEDANCE

 

jeden Mittwoch von 20:00 bis 21:00 Uhr in der Osterwoldhalle

Howdy!!!

… und herzlich willkommen bei den Deel-Dansers, der Linedance-Truppe der LSV.

Seit inzwischen drei Jahren gibt es uns nun schon und immer wieder vergrößern und verändern wir uns. Mit ganz viel Freude machen wir uns regelmäßig über einen der über 32.000 Tänze und Tanzschritte der Linedance-Szene her. Vom Alter her ist die Gruppe bunt durchmischt, zwischen 15 bis 75 Jahren ist fast alles dabei. Aber was ist das überhaupt… Linedance???

Linedance ist eine Tanzform, bei der man in Reihen (engl.: lines) und unabhängig von einem Partner vor- und nebeneinander tanzt. Die Tänze werden zu Countrysongs aber auch zu modernen Poptiteln choreografiert. In der Regel wird eine Choreografie für genau ein Lied geschrieben (daher die große Anzahl), oftmals bieten sich aber auch alternative Titel an.

Die Tänze an sich sind vom Prinzip her immer gleich aufgebaut: Die verschiedenen Schrittfolgen wiederholen sich je nach Schwierigkeitsgrad meist nach 16, 32, 48, 64 oder 72 Schritten. Je nach Anzahl und Abfolge der im Tanz enthaltenen Drehungen blicken die Tänzer am Ende in Richtung einer anderen Wand (engl.: wall). Es ergeben sich daher 1-, 2- oder

 4-wall-Tänze.

Während der Trainingszeiten gibt es immer viel zu lachen und im moderaten Tempo eignen wir uns die unterschiedlichen Schritte an. Männer und Frauen sind gleichermaßen eingeladen, es uns gleich zu tun. Auch Anfänger können den Einstieg gut schaffen, da wir kursweise (aber regelmäßig) trainieren und jeder Kurs den Neueinstieg erlaubt.

Wir treffen uns

immer mittwochs zwischen 20 und 21 Uhr

in der Heinrich-Osterwold-Halle in Lauenburg.

Wir freuen uns auf DICH!

 

Übungsleiterin: Sandra Fischer