0160 5838426
Link verschicken
 

Prellball Herren

Hasenberghalle II dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr

 

Wir suchen Verstärkung! Am besten schaust du mal unverbindlich bei einem Probetraining vorbei und lernst dabei den Sport und auch die Leute kennen. Jeder ist willkommen.

 

Action - Spannung - Spaß - Quasi wie Volleyball, nur andersrum...

Prellball ist ein Mannschaftssport, es gibt 3 bis 4 Spieler pro Team. Der Ball muss ins eigene Feld „geprellt“ und am Ende eines Spielzugs zum Gegner geschlagen werden. Ein Spielzug funktioniert genau wie im Volleyball: Annahme, Vorlage, Angriff. Bei jeder Aktion muss der Ball mit der Faust zuerst direkt auf den Boden vor dem Spieler geschlagen werden. Der Mitspieler muss dann den Ball wieder ins eigene Feld prellen, bevor der Ball den Boden erneut berührt hat. Quasi wie Volleyball, nur andersrum. Und der Ball muss natürlich über die Leine, die 40 cm hoch ist, und nicht unten durch.

 

Prellball ist also ein Rückschlagspiel als Mannschaftsspiel ohne gegnerischen Körperkontakt. Auf einem Spielfeld, das über der Mitte durch ein Netz in 40 cm Höhe geteilt ist, stehen sich zwei Mannschaften gegenüber. Jeder Spielgang beginnt mit einer Angabe und endet mit einem Fehler, sofern der Schiedsrichter nicht im Sinne der Regeln oder ein anderes Ereignis den Spielgang unterbricht. Jeder Fehler einer Mannschaft wird der anderen Mannschaft mit einem Punkt angerechnet. Gewonnen hat die Mannschaft, die nach der Spielzeit die meisten Punkte erzielt hat.

 

Keine Anmeldung erforderlich.

Übungsleiter: Gerhard Tode


 

 

Kontakt

Lauenburger Sportvereinigung e.V.
Abteilung Turnen
Ansprechpartner/in: Marion Grundmann
Raiffeisenweg 1a
21481 Lauenburg


Mobil:  (0160) 5838426
E-Mail:

Cafe

Edeka